• Telefon: +49 4531 804063
  • E-Mail: info@imkerei-bad-oldesloe.de

Ersten Sammelbrutableger gebildet

Ersten Sammelbrutableger gebildet

Posted in Sammelbrutableger and tagged ,

Ein jedes Jahr aufs neue werden für die Königinnenzucht notwendige Sammelbrutableger gebildet, welche die Aufzucht und Pflege der umgelarvten zukünftigen Regentinnen übernehmen sollen. Im Sammelbrutableger setzen wir einen kompletten Zuchtrahmen zur Aufzucht der Weiselzellen an, sodass im Idealfall 20 Königinnen herangezogen werden.

Aus unseren Wirtschaftsvölkern haben wir heute jeweils 1-2 Waben mit verdeckelter und teilweise offener Brut entnommen, aber ohne ansitzender Königin, und diese in einen Sammelbrutableger gegeben. Aus den 8 Brutwaben werden sich die Bienen nun Nachschaffungszellen ziehen um sich eine neue Königin zu schaffen. Nach 9 Tagen und somit genau am 1. Mai werden wir diese Zellen brechen und Zuchtstoff von einem nachzuchtwürdigen Volk in den Sammelbrutableger geben. Die Entnahme der verdeckelten Brutwaben aus den Wirtschaftsvölkern hat zudem den Effekt, dass die Schwarmstimmung in den Bienenvölkern etwas gedämpft wird. Unser Sammelbrutableger wurde aus 8 großflächig verdeckelten Brutwaben sowie 2 Honigwaben und einer Leerwabe gebildet. Zusätzlich haben wir auf den Sammelbrutableger noch einen Honigraum aufgesetzt, da wir gerade in der Massentracht sind, wird der Honigraum vielleicht bei gutem Wetter in den kommenden 9 Tagen noch etwas ausgebaut.

Den Sammelbrutableger haben wir bei uns im Kleingarten aufgestellt, sodass wir ihn stetig unter Beobachtung halten können. Am 1. Mai werden wir dann alle angesetzten Weiselzellen brechen und unseren Zuchtrahmen mit jüngsten Larven einhängen.

[rev_slider sammelbrutableger-1-2014]