• Telefon: +49 4531 804063
  • E-Mail: info@imkerei-bad-oldesloe.de

Sibirische Lärche im Bienenhaus

Boden-Deckel-Schalung aus Lärchenholz

Sibirische Lärche im Bienenhaus

Posted in Bienenhaus by Imkerei Bad Oldesloe.

Wieder ein Meilenstein bei der Renovierung unseres Bienenhauses ist geschafft. Heute haben wir die Boden-Deckel-Schalung im Eingangsbereich der Südseite fertig gestellt. Zwar haben wir noch nicht alle Feinheiten wie beispielsweise die Fensterbank angebraucht, aber die Fläche ist zumindest fertig verschalt. Unser Tagewerk bei eisigen -8 °C Außentemperatur lässt sich sehen, bei strahlendem Sonnenschein und fast windstille durch die umliegenden Bäume ließ es sich gut arbeiten, nur stillstehen oder eine kurze Pause durfte man nicht machen.

Wir haben uns für Sibirische Lärchenbretter in 145mm Breite entschieden, die wir vor 2 Wochen im örtlichen Baumarkt bestellt hatten. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir seit November stabile Plusgrade von 4 – 10 °C, es ließ sich daher nicht erahnen, dass wir zum Zeitpunkt der Holzlieferung einen rapiden Temperatursturz auf teilweise -10°C haben werden. Jetzt waren die Lärchenbretter aber geliefert und musste natürlich gleich verbaut werden. Nicht zuletzt besticht dieses Holz durch seine lange Haltbarkeit und das luxuriöse Aussehen, auch bei tiefen Minusgraden ließ es sich leicht verarbeiten. Der leichte Roteinschlag im Holz lässt es angenehm glänzen bringt die Holzoptik besser hervor. Wir werden das Holz zudem mit Leinölfirnis gegen weitere Verwitterung schützen. Dieser Anstrich sollte etwa alle 1-2 Jahr wiederholt werden, um dem natürlichen Verfall des Holzes entgegen zu wirken.

Zudem haben wir hinter der Lattung der Lärchenbretter eine Unterspannbahn gezogen, um bei eventuell durchdringendem Starkregen den Innenraum vor eintretendem Wasser zu schützen. Jetzt bleiben im Außenbereich des Eingangsbereiches nur noch wenige Kleinigkeiten übrig bis zur Fertigstellung. Dann geht es mit dem Innenausbau des Eingangsbereiches weiter.

[rev_slider bienenhaus-schalung]